Stellen Sie sich vor, Sie können am Flughafen nach Ihrer Landung dem Taxifahrer erklären, wohin Sie fahren möchten, und das in einer Sprache, die Sie nicht sprechen. Oder Sie möchten nach einem Unfall mit einem Arzt in einer Sprache kommunizieren, die Sie nicht einmal kennen. Stellen Sie sich vor, ein Flüchtling kommt in ein fremdes Land und möchte sein Leben neu beginnen, ohne die Sprache zu sprechen. Wir möchten jedem das Recht geben, verstanden zu werden!
Travis glaubt daran, dass keine Person missverstanden und dass jede Gelegenheit zur Kommunikation genutzt werden sollte. In einer globalisierten Welt ist es das Ziel der Travis-Bewegung, Sprachbarrieren zu überwinden, Kontakte zu knüpfen und Verständnis schaffen. Wir tragen mit innovativen Technologien, sozialen Partnerschaften und sinnvollen Kooperationen zu einem positiven sozialen Wandel bei. Diese neue Welle der Übersetzung kombiniert Software und speziell entwickelte Hardware, um zu gewährleisten, dass wir uns alle verständigen können.

Im Jahr 2016 beschlossen Nick, Lennart und Brend zusammenzuarbeiten, um etwas Sinnstiftendes zu schaffen. Mit über 20 Nationalitäten in ihrem direkten Umfeld, dem Rotterdamer Innovationsökosystem, erlebten sie, wie viele Sprachbarrieren sie bei ihren Bemühungen hinderten, um mit Innovationen wirklich etwas zu bewirken. Das war der Ausgangspunkt für ihr neues Abenteuer: Sie wollten Sprechbarrieren überwinden!

Heute besteht Travis aus einem Team, das auf drei Kontinenten arbeitet und wächst, wobei sich der Hauptsitz in Rotterdam und die Produktionsstätten im chinesischen Shenzen befinden. Das Team repräsentiert auch einen großen Teil der Welt mit Teammitgliedern, die von fast jedem Kontinent stammen.

Brend Kouwenhoven
Gründer & Vorstandsvorsitzender
Brend kombiniert Innovation, Unternehmertum und Finanzen, um die Welt zu verbessern, und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Unternehmen und Regierungen. Am liebsten baut er Teams und Unternehmen vom Grund mit auf und verknüpft strategische Visionen mit wirkungsvollen Ergebnissen.
Lennart van der Ziel
Gründer & CEO
Von der juristischen Fakultät bis hin zur Start-up-Szene hat Lennart schon mehrere internationale Teams geleitet und Communitys aus Unternehmern, Innovatoren und Investoren geschaffen. Seine Leidenschaft liegt im Realisieren von Innovationen in Unternehmen und er liebt es, auf Reisen zu gehen.
Nick N.M. Yap
Gründer & VP Innovation
Nick ist ein selbsterklärter Produktgeek mit über 20 Jahren Erfahrung in der Produktentwicklung in vielen Ländern. Start-ups sind seine große Passion und er glaubt, dass es bei Reisen darum geht, Kontakte mit anderen Menschen zu knüpfen.
Im Jahr 2017 haben wir uns das Ziel von 50.000 Benutzern gesetzt... und wir haben es erreicht! Das haben wir auch noch erreicht...
Eine Indiegogo-Vorbestellungskampagne in Höhe von 1,7 Mio. US-Dollar
4 Software-Updates
Entwickelt mit dem wertvollem Feedback unserer ersten Benutzer
Versendet in über 100 Länder
300 gespendete Geräte
von unserer Community für die Hilfsorganisationen OLE und MotG
300.000 US-Dollar gespendet an die Travis Foundation
Travis Foundation
Gestartet, um schlecht dokumentierte Sprachen zu digitalisieren

Wir glauben daran, Sprachbarrieren zu überwinden und Kommunikation für alle möglich zu machen. Travis spendet 2,50 US-Dollar von jedem verkauften Gerät an die Travis Foundation, um Minderheiten- und weniger privilegierte Sprachen für die Übersetzung, Bildung und Konservierung zu digitalisieren.

Stolzer Partner von